Guides Brüssel und Belgien

Guides mit einem Diplom vom Ministerium der Flämischen Gemeinschaft anerkannt


FR | GB | NL


Bruegel in der fürstlichen Hauptstadt Brüssel



Preis: 150€

Dauer: max. 3 Stunden (zu Fuß)

Bei mehr als 25 Personen erfolgt der Rundgang in Teilgruppen.

Treff: O.L.F ter Kapellekirche

2019 starb Pieter Bruegel d.Ä vor 450 Jahren in Brüssel.

Der Spaziergang führt durch Brüssel zu jener Zeit : eine Palaststadt mit ihren aristokratischen Vierteln, eine Stadt der Kunst und Wissenschaft, eine Stadt politischer und religiöser Probleme. Auf der anderen Seite eine Stadt mit einem geschäftigen Hafen am Willebroekkanal als das achte Weltwunder.

1563 zog Bruegel von Antwerpen nach Brüssel wo er 1569 starb.
Er wurde dort in der Kapellenkirche begraben. Dies ist der Startpunkt dieser Wanderung (3 Stunden) entlang der Oberstadt mit dem Endpunkt Baksteenkaai (Althafen) in der Unterstadt.  Auf Wunsch folgt Anpassung vom Start- und Endpunkt.

Der Spaziergang kann auch Teil eines Tagesprogramms sein mit einem Museumbesuch in den Königlichen Museen der Schönen Künste (KMSKB : BruegelSaal & Google Art Projekt) und ab oktober im Palast von Karl von Lothringen (Die faszinierende Bildwelt von Bruegel in schwarz und weiss).



GBB V.Z.W. | Paul Hankarstraat 17 | 1180 Brussel | +32 477 02 02 30 | guides@guidesbrussels.be